Die 7 besten Bioladen in München 2023: Kontakt, Öffnungszeiten und Bewertungen


1. Bio am Romanplatz

Adresse: Notburgastraße 19, 80639 München, Deutschland
Telefon: +49 89 95862432
Website: https://www.bio123.de/anbieter/munchen-neuhausen-nymphenburg/bio-am-romanplatz

Öffnungszeiten:
Freitag 07:00–18:00
Samstag 07:00–14:00
Sonntag Geschlossen
Montag 07:00–18:00
Dienstag 07:00–18:00
Mittwoch 07:00–18:00
Donnerstag 07:00–18:00

Bewertungen:

Nikol F.:
Die Paninis sind sehr lecker(beste Paninis, die ich je gegessen habe!). Das Ehepaar ist sehr nett und auch der Service ist toll! Zudem gibt es auch eine tolle Auswahl an Bio-Gemüse und Bio-Obst und weiteren Bio-Produkten. Komme gerne wieder!

Mustafa Mohamed Ali:
Der Panini war sehr lecker und frisch und die Kuchenstücke waren auch gut. Personal war super freundlich und nett.
Wir kommen auf jeden Fall wieder!

Lisa Laquelle:
Der beste Laden weit und breit! Unglaublich netter Inhaber, köstlicher Kaffee - jetzt sogar mit neuer Espressomaschine und Mühle (!) - super Sortiment mit allem, was man braucht. Gibt auch köstliche Panini für die Mittagspause und Kuchen ... Komme immer gerne vorbei - uneingeschränkte Empfehlung! :)

Gerd Rossmann:
Hier verbindet sich 'Tante Emma' Tradition  mit Qualität! Man trifft auf eine reiche Auswahl und reizende Leute- allen voran den Inhaber mit seiner Venus von Nymphenburg !! Hier ist gut sein - Hier kauf ich ein !

Maruan Sakas:
Für die kleine Größe des Ladens gibt es ein erstaunlich umfangreiches Sortiment, stets in super Qualität. Die perfekte Ergänzung zum großen Bio-Supermarkt. Man wird immer sehr freundlich empfangen! Besonders hervorzuheben ist die Qualität der Kuchen, der Brote und der Feinkostartike

2. VollCorner Biomarkt

Adresse: Nederlinger Str. 72, 80638 München, Deutschland
Telefon: +49 89 15704553
Website: http://www.vollcorner.de/

Öffnungszeiten:
Freitag 08:00–20:00
Samstag 08:00–20:00
Sonntag Geschlossen
Montag 08:00–20:00
Dienstag 08:00–20:00
Mittwoch 08:00–20:00
Donnerstag 08:00–20:00

Bewertungen:

M.R. A.:
Alles was an Stereotypen auf Bio Märkte zutrifft trifft hier nicht zu. Sind eher Menschen die auf Qualität achten und Freundlichkeit spürt man im ganzen Geschäft. Wenn man schnell noch was Gutes braucht komme ich hier hin, weil unkompliziert und gute Ware. Parken ist auch okay, einfach am Straßenrand.

Krasses Gegenteil zum Basic in der Menzinger Straße wo sich die Kunden gegenseitig wegen dem Parkplatz anschreien oder Fette SUV zwei Parkplätze belegen, nur damit sie als erster im Supermarkt drin sind um noch schnell die "Angebote" abgreifen zu können. Die nächste Zombie Apokalypse kommt bestimmt ...

Wolfgang Schnuerch:
Ich mag diesen Laden sehr.
Der schwarzfarbige ist total lustig.
Mit dem habe ich immer viel Spaß.
So macht einkaufen Freude.

Mike B.:
Klein aber fein, nettes hilfsbereites Personal.

Androniki Gyftakou:
Sehr freundliches Personal, sehr gute Qualität, Preis-Wert.

Münchner Kindl:
Kleiner Bioladen, mit einer tollen frischen Auswahl an Gemüse und Obst.
Das Personal ist sehr freundlich.
Danke!

3. Alnatura Super Natur Markt

Adresse: Friedenheimer Brücke 23, 80639 München, Deutschland
Telefon: +49 89 20060740
Website: https://www.alnatura.de/de-de/maerkte/marktseiten/muenchen/

Öffnungszeiten:
Freitag 07:30–20:00
Samstag 07:30–20:00
Sonntag Geschlossen
Montag 07:30–20:00
Dienstag 07:30–20:00
Mittwoch 07:30–20:00
Donnerstag 07:30–20:00

Bewertungen:

SK MINT:
Gut sortierter Bio-Supermarkt mit Bäckerei und Käsetheke, keine Frischfleischtheke.

Gute Auswahl an Obst und Gemüse, immer frisch, sowie an Getreideprodukten (Mehle, Müslis...).

Große, übersichtliche Auswahl an Drogerieartikeln verschiedener Anbieter (ua. Lavera, Weleda).

Kleiner Bereich mit Baby-, Kinderkleidung.

Personal ist freundlich.

Franz Breitwieser:
Hat eine große Auswahl, ist einer der größten Alnatura Super Märkte die ich bisher gesehen habe. Es ist meistens auch nicht so viel los, man kann seinen Einkauf schnell erledigen.

Gep Petto:
Der Alnatura in München in dem es sich aufgrund reichlichem Platzverhältnis sehr entspannt einkaufen lässt.

Tamara B.:
Sehr gut organisierte Filiale mit sehr nettem Personal.

4. Bioparadies Markt

Adresse: Lerchenfeldstraße 10, 80538 München, Deutschland
Telefon: +49 89 23547870
Website: http://www.biomarkt.de/6883_Bioparadies_Markt.html

Öffnungszeiten:
Freitag 08:00–19:30
Samstag 08:00–16:30
Sonntag Geschlossen
Montag 08:00–19:30
Dienstag 08:00–19:30
Mittwoch 08:00–19:30
Donnerstag 08:00–19:30

Bewertungen:

Petra Welte:
Ich kann die schlechte Bewertung nicht nachvollziehen.  Es werden alle Regeln vom Chef und seinen zuverlässigen Mitarbeitern schon seit Anfang an eingehalten. Dass unser Biomarkt höchste Qualität bietet brauche ich nicht extra mitzuteilen. Der Chef und seine wirklich kompetenten Mitarbeiter erfüllen jeden Wunsch.

Falls es etwas zu bemängeln gibt,  dann sind das  Kunden, die sich nicht an die Regeln halten. Aber ganz bestimmt nicht der Chef und die Mitarbeiter.

Jürgen Fuchs:
Super nettes Personal und tolle Auswahl. Vor allem die frisch zubereiteten Snacks mit besten Zutaten und die beste Suppe in der Stadt bekommt man in diesem Markt.

Die Coronaregeln werden, wenn ich im Markt bin, immer vorbildlich eingehalten. Da gibt es natürlich für alles 5 Sterne!!!

M. S.:
Kleiner Bio Markt mit überraschend gutem Sortiment. Vom Gefühl sehr familiär und gemütlich, hier kennt man sich und grüßt man sich, ein bisschen wie in einem Stammcafé. Es ist eigentlich nie voll, was gerade zur Corona Zeit besonders angenehm ist. Wenn man was vermisst bestellen die einem auch gerne das Produkt, ich wäre gar nicht auf die Idee gekommen zu fragen, haben die gleich von sich aus angeboten.

Es gibt auch eine nette frische Käse Theke wo es zusätzlich jeden Tag eine frisch zubereitete mittagsspeise gibt. Frisches Brot kann man ebenfalls kaufen.

Manuel von Krosigk:
Lunch-Tipp: unter der Woche gibt es mittags ein paar ausgewählte, frisch gekochte Gerichte, v.a. Suppen, aus den Zutaten im Biomarkt. Sehr zu empfehlen!

Heiner Schwarzberg:
Nettes Team, leckere Suppen bzw. Salate zum Mittag und ein gepflegtes Brot-, Käse-, Obst- und Gemüse-Angebot.

5. Naturkost Hollerbusch
Adresse: Daiserstraße 5, 81371 München, Deutschland
Telefon: +49 89 776474
Website: http://www.hollerbusch-naturkost.de/

Öffnungszeiten:
Freitag 08:00–14:00, 16:00–20:00
Samstag 09:00–18:00
Sonntag Geschlossen
Montag 08:00–14:00, 16:00–20:00
Dienstag 08:00–14:00, 16:00–20:00
Mittwoch 08:00–14:00, 16:00–20:00
Donnerstag 08:00–14:00, 16:00–20:00

Bewertungen:

Bor P:
Sehr freundliches Personal und für die Größe des Landens ein gutes Angebot. Einzig die Varianz des saisonalen Gemüses könnte manchmal etwas größer sein.

Mathias Bürk:
Sehr schöner Laden mit einer guten und breiten Auswahl an Bio-Produkten von Lebensmittel über Kosmetik zu Hygiene/Reinigung. Sehr angenehme Atmosphäre, freundliches Personal, komme gerne immer wieder!

sonja huebner:
herrlich schöner Laden, hier wird man wirklich sehr nett empfangen und auch beraten! Ich komme immer wieder gerne hier um einzukaufen und mich umzuschauen. Toller Laden, unabhängig und echt super!

s vb:
Sehr gutes Brot, supernettes (wenn auch manchmal nicht superschnelles) Personal. Es ist immer nett, sie leisten dort einen echten und wertvollen Beitrag zu einer verbundenen Nachbarschaft. Hinten gibt es einen Kursraum für Yoga uvm. Es ist ein Glück, so einen Laden im Viertel zu haben.

Bernd Kotzbeck:
Netter Laden, nette Bedienung, das Publikum sind halt die üblichen sauertöpflischen, frustrierten LehrerInnen, denen man schon auf 100m ansieht dass sie keinen Spass am Leben haben. Aber der Laden ist super!

Martin Hockemeyer:
Netter kleiner Bioladen. Hier kommt echtes Reformhausfeeling auf, wie damals, als Bio kaufen noch den ökos vorbehalten war 😁

Die Auswahl ist umfangreich, der Service super und sehr freundlich. In der eigenen Küche kann man sich sogar bewirten lassen. Im Sommer mit Tischen und Stühlen auch nett zu Kaffee trinken vor dem Laden.

Dirk Hartmann:
Einer der ältesten Bioläden Münchens wird seid ein paar Jahren von der neuen, sehr netten Inhaberin Julia Bultmann fortgeführt. Kein Bio-Supermarkt sondern ein kleinerer Laden mit guter Auswahl. Wir sind im Stadtviertel sehr froh, den Hollerbusch um die Ecke zu haben. Es gibt auch einen Mittagstisch und im Hinterraum werden Yogakurse angeboten.

Alexander Kindermann:
Sehr netter,kleiner alteingesessener Bioladen,den ich (aus Olching) immer sehr gerne besuche,wenn ich

in München bin und was gesundes zu beissen brauche. Die beiden sehr lieben Mädels machen das

wunderbar- weiter so

schönere Welt! (schönereWelt!):
Bester und ältester Bio Laden in Sendling!

Nach den "Relaunch" der beiden sympathischen Damen und ohne den Charme und der "guten Energie vom Erwin" ausgelöacht zu haben, erblüht der Laden in neuen Licht. Mit größerer Auswahl, echten Kühlschränken und dem legendären, besten Brot gibt es nun noch mehr zu entdecken...

6. Herrmannsdorfer am Viktualienmarkt, mit Bistro

Adresse: Frauenstraße 6, 80469 München, Deutschland
Telefon: +49 89 263525
Website: https://www.herrmannsdorfer.de/verkauf/laeden/viktualienmarkt/

Öffnungszeiten:
Freitag 09:00–18:00
Samstag 08:30–13:30
Sonntag Geschlossen
Montag 09:00–18:00
Dienstag 09:00–18:00
Mittwoch 09:00–18:00
Donnerstag 09:00–18:

Bewertungen:

Helmut Elster:
Herrmannsdorfer ist in München und Umgebung der bestmögliche Metzger. Alles bio ohne Chemie. Leider noch nicht im SHOP SMALL Programm von American Express präsent. Das wäre adäquat. Die Kundschaft würde es begrüßen. Begrüßenswert wäre auch die Kreditkarten-Zahlung im Bistro am Viktualienmarkt in München City.

HD G:
Umfangreiche Auswahl an Gerichten, flotter und freundlicher Service...und die Preise sind für Münchner Verhältnisse moderat.

Andreas Klink:
Sehr gute Ware und vor allem ein sehr gutes Bistro mit sehr netten Mitarbeitern. Schön finde ich es auch, dass man dem Koch bei der Zubereitung mit zu schauen kann. Wir haben sehr gut gegessen und haben uns dort sehr wohl gefühlt. Wir kommen sicherlich wieder.

Helmut-Ludwig Elster:
Während des Shoppings trinke ich gerne Cappuccino und dazu eine kleine Portion Leberkäs mit Semmel und süßem Senf. Das stärkt mich für die Vucciuria.

Markus M:
Sicherlich der Geheimtipp am Viktualienmarkt. Nicht die Metzgerei, denn da weiss jeder das es hervorragendes Fleisch und Wurst gibt. Nein, das Bistro im hinteren Teil ist wunderbar. Ein ganz tolles Küchenteam, ein Super-Koch, es schmeckt wunderbar! Auch die Kinder bekommen immer ihre kleine Portion, bzw. man macht auch gerne mal eine kleine Portion Lachs mit Kartoffeln, auch wenns nicht auf der Karte steht. Einziger Wermutstropfen, gerade zu Stoßzeiten kann es etwas eng werden und man muss auf einen Tisch warten.

Fritz Gross:
Man muss sich mittags den knappen Raum mit vielen netten Menschen teilen.

Sehr gutes Essen, frisch zubereitet, alles in Hermansdorferqualität
und als reichliche Portionen serviert, die auch dem Auge schmeicheln.
Der ausgezeichnete Espresso rundet die köstliche Mahlzeit ab.
Das zahlreiche Personal ist sehr freundlich und bemüht und hat immer alles im Griff.

Sehr zivile Preise.

Piet Bauer:
Sehr gutes Biobistro und Auswahl an Bio- Fleisch und Wurstwaren, auch Biokäse.

Hier kann man hervorragend Mittagessen, frischer Fisch, verschiedene Fleischgerichte und auch einige vegetarische Menüs.

J.o.y S.a.n:
Ich freue mich immer bei einem Besuch in der Innenstadt dort vorbei zu gehen und eine oder zwei warme Leberkässemmeln zu kaufen. Hervorragende Qualität von „glücklich“ Schweinen, fachlich verarbeitet. Schmeckt einfach!

Leonardo Marchese:
Vorzügliche Speisen und auch das Preis Leistungsverhältnis ist absolut gerechtfertigt.

Ich hatte heute Ochsenpflanzerl auf Mangold.

Es wurde alles frisch vor meinen Augen zubereitet. Mitt das Beste, dass ich in München gegessen habe.

Absolut zu empfehlen!

Michael Schwarz:
Wir essen hier immer zu Mittag wenn wir in München zu Besuch sind. Guten Preis-/Leistungsverhältnis vor allem wenn man bedenkt, dass es sich hier um Bioprodukte handelt. Auch der "neue" Innenhof lädt zum verweilen ein. Wir kommen immer wieder.

7.  Aubinger ÖkoLaden

Adresse: Altostraße 46, 81245 München-Aubing, Deutschland
Telefon: +49 89 8634187
Website: http://www.aubinger-ökoladen.de/

Öffnungszeiten:
Freitag 08:00–18:00
Samstag 07:00–12:00
Sonntag Geschlossen
Montag Geschlossen
Dienstag 08:00–18:00
Mittwoch 08:00–18:00
Donnerstag08:00–18:00

Bewertungen:

A. Sagert:
Ganz liebe Verkäuferinnen, die mich immer ausführlich und kompetent beraten. Kleiner gemütlicher Laden mit tollem und erstaunlich großem Sortiment. Da geht man sehr gerne einkaufen.

Christoph Brosig:
Frühstücksei gerettet - Ich habe dort letzten Sonntag einen 10er Karton Eier für 4€ gekauft. Der Automat ist 24/7 zugänglich und mit Bio-Waren bestückt.  Neben Eier gibt es noch Fleisch und Wurstwaren, z.B. Bio-Steaks. By the way: Der Automat nimmt Münzgeld und Scheine.

Gunnar:
Wer gerne gutes Fleisch isst und das ohne schlechtes Gewissen tun möchte, sollte hier vorbeischaun. Der Laden bietet nicht nur für seine Größe ein unheimlich breites und abwechslungsreiches Sortiment. Ich schätze daran vor allem das qualitativ hochwertige Fleisch, die tollen Wurst- und Käsesorten sowie auch die Milchprodukte - alles in Bio-Qualität! Vieles stammt aus dem eigenen oder von befreundeten Höfen. Es steckt jedenfalls viel Handarbeit in den Produkten und wenig Industrie, und das kann man auch schmecken. Das hat mich von Anfang an überzeugt, hier immer wieder gerne einzukaufen. Und über die Zeit ist mir der Laden vor allem wegen der sympathischen Besitzer sehr ans Herz gewachsen. Sowas ist heutzutage selten zu finden!

Phan Thomas:
Kaufen seit circa 3 Monaten dort regelmäßiger ein. Gerade in der Grillsaison sind die Würschtl und das Fleisch hervorragend.

Die Bedienung ist immer sehr freundlich. Wenn der Laden geschlossen ist(Sonntag und Montag) kann man auch am Automaten Fleisch, Wurst, Käse etc. kaufen.

Loko Burgmüller:
Super gutes Flesich und eine richtig schöne und ansprechende Theke. Von Käse, Wurst und Fleisch ist alles dabei.

Ich hatte neulich T-Bone-Steaks vom Galloway, die waren einfach TOP.

Das Geflügel ist auch eine Bemerkung wert: Ich hatte noch NIE so ein gutes Hühnchen die das von dem Laden.

Alles im Allem: Schöner kleiner netter Laden. Freundlich gestaltet. Es kommt sehr viel von dem Eigenen Hof( Fleisch, Eier,Nudel etc.)

Der Mann von der Inhaberin (Der Bauer ) Schlachtet noch selbst.

Verkäuferinnen sind super freundlichen und haben einfach noch Ahnung von dem was Sie verkaufen. Hier fühlt man sich noch richtig wohl.

Davina Lazzlo:
Habe in der Adventszeit Rinderbraten vom Gallowayrind gekauft und meiner Familie und mir hat es hervorragend gemundet.

An Weihnachten hatten wir uns eine große Bio-Ente bestellt und die war sehr zart und super saftig. Ich war schon lange auf der Suche nach solch einen Bioladen, wo die Qualität einfach stimmt.

Das Personal ist auch sehr  freundlich und kompetent.

Immer wieder meine erste Anlaufstelle ür gutes Fleisch.

Ich finde es auch super das Ihr euer Rind selber züchtet und auch schlachtet.